Im Jänner 2020 hatten wir die Gelegenheit, das Projekt Tihamwe den Mitgliedern des Inner Wheel Club Graz-Uhrturm vorzustellen. Liz Kerkmann und Friederike v. Lewinski berichteten in geselliger Runde über die Projektziele, den laufenden Kindergartenbetrieb und die weiteren geplanten baulichen Schritte sowie den notwendigen Finanzbedarf. Claudia Wilfinger ergänzte den Vortrag mit eindrücklichen Fotos und Impressionen von ihrem Besuch vor Ort in Tansania.

Mit großem Interesse verfolgten die Clubdamen die Berichte. Vieles wurde in der nachfolgenden Diskussion noch vertieft. Schlussendlich entschloss sich der Inner wheel Club Graz-Uhrturm, den Kindergarten Tihamwe, insb. die Errichtung von Küchenhaus und Kochstelle, finanziell zu unterstützen.

Wir sagen dafür Vielen herzlichen Dank !

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.