Spenden

TIHAMWE freut sich über finanzielle Unterstützung, um das Begonnene weiter zu führen.

Jede Spende kommt dem Projekt direkt zugute, wobei natürlich eine regelmäßige Spende die nächsten Bauetappen wesentlich erleichtert.

Spenden sind in folgender Form möglich:

  • Dauerauftrag – für den laufenden Betrieb des Kindergartens
  • Einmalspende
  • Patenschaft

Spendenkonto:

TIHAMWE – Kindern in Tansania Zukunft ermöglichen e.V.
Erste Bank und Sparkassen
BLZ: 20833
Konto: 1113224
IBAN: AT322083300001113224
BIC: SPPLAT21XXX

Getätigte Investitionen

Infrastruktur

Erster Gruppenraum
Bauabschluss Oktober 2018
Größe: 40m², plus Terasse
Stromnetz: Angeschlossen
Ausstattung: Grundinventar (Fenster, 1 x Stahl-Eingangstür), möbliert

Toiletten
Bauabschluss Oktober 2018
1 x Jungentoilette, 1 x Mädchentoilette, 1 x Dusche
Stromnetz: Angeschlossen
Ausstattung: Toilette und Dusche sind gefliest, Septischer Tank plus Sickerschacht

Regenwassertank
Bauabschluss Januar 2019
Größe: 10m³, bezieht sein Wasser vom Dach des ersten Kiga-Gebäudes
Ausstattung: betoniert, überirdisch, Überlauf ins Freie (Sickerpackung), Reinigungsauslass

Service-Haus
Bauabschluss voraussichtlich Januar/Februar 2021
Größe: 90m², plus Terasse
Stromnetz: Angeschlossen
Ausstattung: Grundinventar (Fenster, Stahl-Eingangstüren, Holz-Innentüren, Lagerraum)

Sandkasten
Bauabschluss September 2019
Größe: Areal unterm Mangobaum
Ausstattung: Randsteine mittels Zement/Sandblock-Fundierung

Schaukel
Bauabschluss September 2019
Größe: 4 x Schaukel
Ausstattung: Stahlgerüst, Kettenaufhängung der Schaukelsitze

Zweiter Kindergartenraum
Bauabschluss Januar 2021
Größe: 45m² Gruppenraum, 9m² Lagerraum, plus Terasse
Stromnetz: Angeschlossen
Ausstattung: Grundinventar (Fenster, 2 x Stahl-Eingangstüren), möbliert

Kindergarten Küche
Bauabschluss voraussichtlich März 2021
Größe: Küchenraum 9m², Lagerraum, plus Terasse
Stromnetz: -/-
Ausstattung: -/-

Noch ausstehende Investitionen

Infrastruktur

Service Haus
Errichtung Treppenaufgang zur Hausterasse, Verputzung der Hausfundierung
Sanitär, Kochgelegenheit und Abwasch im Küchenraum, Regenwasserrinne, Anstrich

Zweiter Kindergartenraum
Möblierung, Regenwasserrinne
Zugangsbereich des Gebäudes braucht unterirdisch angelegte Regenwasserableitung (Drainagierung)

Kindergartenküche
Errichtung der Wände, Dach, Treppenaufgang zur Terasse
Fußboden, Stromanschluss, Großküche-Gaskocher (zugehöriger Gastank im Lagerraum aufgestellt), Abwasch, Anstrich

 

Fix-Kosten
Gehälter
Stromkosten
Grundsteuer
Behördengebühren

In naher Zukunft geplante Investitionen

Infrastruktur

  • Errichtung einer weiteren Kinder-Toilettenanlage
  • Eine Mauer rings um das Kindergarten Grundstück errichten, Länge: ca. 500m
  • Bürogebäude
  • Lokale Wasserversorgungsanlage (20m³ Regenwassertank, Pumpenkammer, Hochtank, Leitungsnetz)

Personal

  • Ausbildungskurse der Betreuerinnen
  • Anstellung eines/r zweiten Pädagogen/in
  • 1 x Koch/Köchin, plus Hilfskraft

TIHAMWE – … „gemeinsam schaffen wir es“ …