• 2011

    Kauf des Kiga-Grundstücks, 0,56 hektar, in Muheza - Ortsteil: Sega, Mvita/Jembe

    
    
  • August 2017

    Kindergartengründung wird konkret

    In der Nachbarschaft ihrer Eltern lernt Liz den Kindergartenpädagogen Ernest Kiango kennen – sie beschließen einen Kindergarten zu starten

    August 2017

  • Winter 2017/2018

    Grundsteinlegung des ersten Kindergartengebäudes

    Nachdem die Baupläne vorlagen und der Bauplatz festgelegt worden war, wurde mit dem Aushub für das Steinfundament begonnen; zeitgleich dazu wurde der Toiletten- plus Sickerschacht manuell ausgehoben

  • Oktober 2018

    Betriebsstart

    TIHAMWE Kindergarten nimmt den Betrieb auf

    Oktober 2018

  • November 2018

    Tropische Regenfälle anzapfen

    Nach erfolgtem Betriebsstart war der Wasserbedarf v.a. für die Toiletten sicherzustellen. Die Dachfläche des 1. Kiga-Gruppenraums ist gross genug, damit einen 10m³ grossen Tank mit Regenwasser zu füllen. Nach dreimonatiger Bauzeit konnte der Tank im Januar 2019 das erste Wasser liefern, was er auch weiterhin zuverlässig tut.

  • Januar 2019

    Zweischicht-Betrieb

    Mit 70 angemeldeten Kindern und nur einem Gruppenraum (40m²) wird ein Zweischicht-Betrieb eingeführt – dies ist nur ein temporärer Behelf, solange kein zweiter Raum zur Verfügung steht

    Januar 2019

  • Januar 2019

    Baubeginn Service House

    Eine Dienstwohnung für den Kindergärtner entsteht, anfänglich kann/soll es auch als Büro genutzt werden

  • August 2019

    Ein richtiger Spielplatz

    Eine Schaukel und eine Sandkiste (unterm Mangobaum) für die Kinder werden installiert

    August 2019

  • Januar 2020

    Vereinsgründung in Österreich

    November 2019 sind die Vereinsstatuten bei der Landespolizeidirektion Steiermark (SVA) eingereicht worden und der Vereinsgründung wurde mit Januar 2020 stattgegeben

  • März 2020

    TIHAMWE wächst

    Grundsteinlegung des zweiten Gruppenraums (inkl. Lagerraum), geplante Inbetriebnahme: Januar 2021

    März 2020

  • Juni 2020

    Grund und Boden

    Zukauf eines Nachbargrundstücks – der Grund erweitert sich um ca. 600m² auf 0,63ha

  • November 2020

    Einem ordentlichen Betrieb ein Stück näher

    Grundsteinlegung der Kiga-Küche – Inbetriebnahme sobald als möglich (vorgesehen sind Gaskocher)

    November 2020

  • Januar 2021

    Kiga 2 geht in Betrieb

    Mit Beginn des Kindergartenjahres 2021 geht der 2. Gruppenraum in Betrieb – mit integeriertem Lagerraum.

  • September 2021

    Toilettenerweiterung

    Nach halbjähriger Bauzeit sind zwei weitere Toilettengebäude betriebsbereit – insgesamt stehen damit 12 Toiletten zur Verfügung. System: Plumpsklo mit angehängtem Sickerschacht.

    September 2021

  • September 2021

    Kindlein dreh’ dich

    Gesagt – Getan: Nach einer Tihamwe-Teamsitzung  war es beschlossene Sache – der Spielplatzbereich wird mit einer Drehschaukel erweitert. Spender: Kindergarteneltern des Pfarrkindergartens St. Leonhard, Graz, Österreich

  • Oktober 2021

    Grundsteinlegung der Umgrenzungsmauer

    Nach erfolgter Geländeaufnahme (Vermessung) und behördlicher Prüfung der konstruktiven Details beginnen die Aushubarbeiten für das  Mauerfundament. In einem ersten Bauabschnitt wird zunächst die Mauer im Zugangsbereich des Geländes errichtet.

    Oktober 2021